Samstag, 31. August 2013

Haul: Hochzeits Make Up

Ich bin zu dem Entschluss gekommen mich an meinem Hochzeitstag selber zu schminken. Ich hatte einen Probetermin zum Schminken lassen, habe mich mit dem Make Up aber nicht wohl gefühlt.

Für das Make Up habe ich mir ein paar MAC Liedschatten gegönnt. Für die war ich bis jetzt zu geizig. Allerdings ist die Qualität ausgezeichnet und deshalb mussten ich sie haben :-)

Gekauft habe ich die Sachen beim Douglas Onlineshop und DM. Für den MAC Lippenstift und den Blush von Bobbi Brown habe ich mich in einer Douglas Filiale beraten lassen:


Artdeco - Eyeshadow Base - 6,80 EUR
(benutze ich schon seit Jahren, bin sehr zufrieden)
Clinique - High Impact Macara Waterproof - ca. 20 EUR
L´Oréal  - indefectible X3 - ca. 13 EUR
(schöne Farbe, allerdings durch den Glitzereffekt ungeeignet für mein Braut Make Up)
MAC - Small Eyeshadow - Club - 18 EUR
MAC - Small Eyeshadow - Patina - 18 EUR
MAC - Small Eyeshadow - Satin Taupe - 18 EUR
MAC - Small Eyeshadow - Phloof - 18 EUR 
smashbox - Photo Finish Foundation Primer Light 12 ml- ca. 13 EUR
(die MAC Liedschatten sind zwar sehr teuer aber die Qualität ist klasse, ich finde die Farben wunderschön und man kann damit ein super Braut Make Up schminken)
 


Bobbi Brown - Blush - Nectar - 27,99 EUR
 (rosa Blush, sehr schön natürlich)
MAC - Lipstick - Angel - 19,00 EUR
(ein schönes Rosa, passend zum Blush)
alverde - Wimpern und Augenbrauengel mit Bürste - ca. 4 EUR
L´Oréal - Perfect Match Concealer - Vanilla - ca. 6 EUR
alverde - Liedschatten - Warm Vanilla- ca. 2 EUR
(mein Lieblingsliedschatten zum Ausblenden) 


Momentan teste ich einige Make Ups für die Hochzeit aus. Das Make Up soll sich schon von einem Alltag Make Up unterscheiden, allerdings möchte ich auch nicht aussehen wie ein Clown ;-)

Freitag, 23. August 2013

Hochzeit - Candy Bar - Vorbereitung

Die Hochzeit rückt näher und die Vorbereitungen laufen.

Als optisches Highlight gehört eine Candy Bar mit dazu. Hochzeitstorte und Dessert sind bei uns eher "leicht" - Obstsalat und die Hochzeitstorte ohne Schokolade eher fruchtig.

Da wir nicht so viel Geld für extra Wedding Candy Bar Behälter ausgeben wollten haben wir uns überlegt wo man noch schöne Behälter bekommen kann, die nicht so teuer sind und den Zweck erfüllen.

Da ich einige Deko Vasen von Ikea habe kam mir der Gedanke, dass sich genau diese Vasen auch als gute Candy Bar Behälter anbieten. Also sind wir zu Ikea gefahren und haben uns dort umgeschaut. Für wenig Geld konnten wir dort alles an Behältern kaufen:

Links im Bild - Ikea Vase KANIST - 4,99 EUR
Links vorne im Bild - IKEA Schüssel BLANDA - 1,99 EUR


Ikea Vase ENSIDIG - 2,99 EUR

Ikea Dose mit Deckel - FÖRVAR - 1,49 EUR

Ikea Servierschüssel GOTTIS - 9,99 EUR

4kg Jelly Beans im Eimer - ca. 50 EUR von Karstadt

Als Füllung für die Behälter haben wir uns folgende Inhalte überlegt:

- ganz klassisch: Haribo Gummibärchen
- Haribo Schlümpfe
- Haribo saure Gurken
- Haribo weiße und rose Mäuse
- Celebrations - damit auch etwas Schokolade dabei ist
- M&M´s
- Weingummi
- in einer Vase: einen Lollistrauß

Sonntag, 18. August 2013

meloonia - FROZEN YOGURT - Erfahrung

Bei uns hat vor kurzem in der Nähe ein meloonia eröffnet.

Hier kann man Frozen Yogurt mit vielen verschiedenen Toppings und Soßen zusammenstellen.

Den Frozen Yogurt gibt es in PUR und in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Angeboten wird auch laktosefreier Frozen Yogurt. 

Leider ist der laktosefreie Yogurt bei uns in der Filiale aber immer mit Geschmack (Erdbeere, Maracuja..). In anderen Filialen wird auch der Frozen Yogurt in pur laktosefrei angeboten, leider nur nicht bei uns.

Beim ersten Besuch habe ich deshalb die laktosefreie Sorte mit Erdbeergeschmack und Oreokeksen + Heidelbeeren als Topping genommen. Mir hat der Frozen Yogurt mit Geschmack nicht geschmeckt und ich war enttäuscht.


Leute ohne Laktoseintolleranz haben die Wahl was sie haben wollen, Menschen mit Laktoseintoleranz können nur eine Sorte wählen. Warum diese eine Sorte dann aber nicht wenigstens pur ist (was vermutlich den meisten Leuten schmeckt, gerade wenn man sowieso Toppings und Soßen darauf macht) ist mir ein Rätsel. Ich finde das nicht gut durchdacht. 

Beim zweiten Besuch gab es dann kein Erdbeere mehr sonder Maracuja. Ich hasse Maracuja ;-) da bin ich dann lieber zur Eisdiele und hab mir ein Fruchteis bestellt.

Ich hoffe sehr, dass die bei unserer Filiale demnächste auch den laktosefreien Frozen Yogurt einführen, dann würde mir der Laden nämlich wirklich gut gefallen!

Nicht ganz so healthy aber lecker!

Gestern habe ich ein kleines Geschenk gesucht und bin im Schoko-Schlaraffenland fündig geworden. Für mich mit meiner Laktoseintoleranz ist es sonst nur Folter in so einen Laden zu gehen. Immer nur Zartbitter Schokolade ist irgendwann auch doof ;-)

Ich habe jedoch etwas gefunden was ich gleich probieren musste:


Eine laktoesefreie Vollmilchschokolade :-)
Klar, die gibt es auch von Minus-L etc. aber da fand ich sie nie so ansprechend. Somit ist das die erste Vollmilchschokolade, die ich seit meiner Diagnose gegessen habe. Ich habe schon ganz vergessen wie sowas schmeckt ;-) Geschmacklich ist sie wirklich klasse!
Mit 80g pro Tafel und 2,98 EUR ist sie jedoch etwas teuer, also nur was zum Genießen ab und zu. Die Tafel ist sehr dünn. Ich habe sie erst einmal in den Kühlschrank gelegt, da ich das bei Vollmilchschokolade im Sommer lieber habe!

Die Zutaten der Schokolade sind folgende:
Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver (laktosefrei), Kakaomasse, Butterreinfett, Sojalecithin, natürliches Vanille-Aroma

Vertragen habe ich die Schokolade auch super. Ich teile sie mir ein d.h. immer nur 1 Reihe und mehr nicht, da sie mir sonst einfach zu teuer ist ;-)

Sonntag, 4. August 2013

Kartoffelspalten mit Gemüse

Leckere Kartoffelspalten aus dem Ofen mit Gemüse



Zubereitung:

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen
2. 4-5 große Kartoffeln in Spalten schneiden
3. In einer Schüssel zusammen mit 2 EL Olivenöl, einer zerhackten Knoblauchzehe, Oregano,  Rosmarin, Salz & Pfeffer vermischen.
4. Gewürzte Kartoffeln auf einem Backblech verteilen
5. Das Backblech auf mittlerer Schiene im Ofen backen lassen.
6. Gemüse (Karotten, Paprika, Zucchini) klein schneiden
7. Eine Wok-Pfanne mit Olivenöl erhitzen
8. Das Gemüse in der Wok-Pfanne kurz anbraten und dann mit Deckel für 10 Min. dünsten lassen.
9. Kartoffelspalten zwischenzeitlich kurz wenden
10. Gemüse mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen
11. Zusammen anrichten und servieren