Donnerstag, 30. Oktober 2014

Low Carb Pancakes - Banane - Frühstück/Snack


Mein aktuelles Lieblingsrezept schmeckt super süß und lecker, geht extrem schnell und benötigt nur zwei Zutaten!

Für 4 Pancakes verwende ich:

2 Eier
2 reife Bananen 

Zubereitung:

1. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen
2. Bananen mit einer Gabel matschig drücken
3. Beide Eier verquirlen und zusammen mit den zerdrückten Bananen verrühren
4. Mit einem Schöpflöffel in die Pfanne geben und ca. 3 Min. braten lassen, wenden und nochmal ca. 2 Min. braten lassen
5. Pancakes anrichten - mit Früchten/Marmelade...ich habe etwas von dem selbstgemachten Quittengelee meiner Mutter auf die Pancakes gegeben <3

Habt ihr schon einmal Bananen Pancakes gemacht?

Dienstag, 21. Oktober 2014

Quinoa Karotten Zucchini Salat

Gestern hatte ich mal wieder Lust auf Quinoa und habe mir überlegt mit was ich es kombinieren kann. Fündig wurde ich mit Karotten und Zucchini!



Zutaten:
250g Quinoa
1 große Zucchini
4 Karotten
Gemüsebrühe (ohne Hefe)
Olivenöl
Salz & Pfeffer
Basilikum und Oregano

Zubereitung:
1. Quinoa unter fließend kaltem Wasser waschen (damit die Bitterstoffe verschwinden)
2. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Quinoa darin kurz anbraten
3. Den Quinoa mit 750ml Gemüsebrühe (ohne Hefe, habe ich verwendet) ablöschen und für 20 Min. köcheln lassen.
4. In der Zeit die Karotten schälen und die Zucchini waschen. 
5. Karotten und Zucchini raspeln und in eine Schüssel geben.
6. Quinoa abtropfen lassen und in die Schüssel geben. Quinoa mit dem Gemüse vermengen.
7. Mit Olivenöl, Salz & Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen und fertig :) 



Ein super Gericht um eine größere Menge vorzukochen - zum Mitnehmen auf die Arbeit und auch zum kalt genießen!

Sonntag, 19. Oktober 2014

Sunny Sunday


Ich hoffe ihr konntet diesen wunderschönen, sonnigen Herbsttag draußen verbringen :)

Ich habe die Zeit für einen richtig langen Spaziergang genutzt und werde mich heute Abend, mit einer neuen Badekugeln von Balea, in die Wanne werfen ^^




Sonntag, 12. Oktober 2014

Meine Glamour Shopping - Urlaubs - Week und der Farbtopf

Ich habe mich in meiner Urlaubswoche etwas rar gemacht und wenig Zeit vor dem PC verbracht. Gemütlich den Herbst genießen, auch wenn es viel geregnet hat ;)


Daher kam ich nur etwas zum Bloglesen und Onlineshoppen. Ich habe auch die Chance der Glamour Shopping Week genutzt und mir ein paar Sachen gekauft, die sowieso fällig gewesen wären :) Hier konnte ich ein paar gute Schnäppchen machen, online und in den Shops im Loop5.

Neben dem Shoppen habe ich aber auch etwas Farbe in meine Leben gebracht oder besser gesagt in die Spitzen meiner Haare :D Meine Wahl fiel auf die Farbe türkis (die Farbe erinnert mich an die Mermaid Barbie und ist schön knallig ^^). 


Den Sport habe ich im Urlaub etwas runtergefahren. Ich kam nur auf 1x Laufen in dieser Woche. Dafür 2x BBP Workout (Jillian Michaels) - muss aber auch mal sein ;)

Im Loop5 kam ich endlich in den Genuss von Frozen Yogurt zum selber machen im Meloonia. Hier hatten sie den Frozen Yogurt in pur auch laktosefrei! - sehr lecker!

Nun aber mal meine Glamour Shopping Week Beute:

Sweater von H&M (ca. 7 EUR statt 10 EUR)

Jeans von ONLY (ca. 40 EUR statt 50 EUR)

Chelsea Boots von Buffalo (ca. 40 EUR statt 50 EUR)

Pulli von ZAPATA (30 EUR ohne Rabatt)

Durch Zufall entdeckt - Winter Laufkleidung bei Tchibo und direkt zugeschlagen:

 Langarmfunktionsshirt ca. 12 EUR

 2 Thermo Tights je ca. 17 EUR

Und hier mein Lieblingsteil für den Herbst - PRO TOUCH Damen Lauftight "Reberta"
ca. 40 EUR


Zum Urlaubsabschluss waren wir gestern beim Mexikaner auf einer Geburtstagsfeier. Mit Laktoseintoleranz beim Mexikaner ist wirklich abenteuerlich! Meine Wahl fiel auf Nachos mit Guacamole Dip als Vorspeise und einen Burrito con pollo, der für mich nicht mit Käse überbacken war und bei dem die Sour Cream weggelassen wurde :) Somit sehr verträglich und sehr lecker :D


Ich wünsche euch einen schönen Restsonntag und einen guten Wochenstart!